LebensKunst

- Der Psychotherapie-Podcast

Schau
vorbei!

IMG_2465.heic
IMG_2337.jpg

Der Podcast soll informieren.

Der Podcast soll Stigmatisierung abbauen.

Der Podcast soll Betroffene vor Ausgrenzung schützen.

Der Podcast soll Wissen, anstelle von Vorurteilen setzen.

Podcastfolgen:

#1 Gesundheit und Krankheit

#2 Was ist Psychotherapie?

#3 Weltschmerz

#4 Perfektionismus und seine Folgen

#5 Impostor-Syndrom                

#6 Aufschieben und Prokrastinieren

#7 Emotionsregulation: Progressive Muskelentspannung

#7.1 Anleitung: Progressive Muskelentspannung: 25 Min.

#8 Kommunikation - Eisbergmodell

#9 Wie wirklich ist die Wirklichkeit - Watzlawick

#10 Warum weinen Sinn macht 

#11 Resilienz – innere Stärke entwickeln

#12 Selbstliebe, Selbstachtung, Selbstannahme

#13 Neues Jahr, neue Vorsätze und gleiche Enttäuschung

#14 Identität

#15 Inklusion

#16 Das neuronale Chaos

#17 Emotionale Gewalt 

#18 Anorexia Nervosa: Essen - nein Danke! 

#19 Der Parasympathikus und wie wir ihn durch die Atmung beeinflussen können

#20 Die kleinen Freuden des Alltags - der Genuss

#21 Schüchternheit im Alltag - Wie gehe ich damit um?

Keyboard and Mouse

Lebenskunst - die Kunst zu leben 

Der Podcast ist für mich eine Möglichkeit, mein Wissen über die menschliche Psyche mit euch zu teilen. Es ist mir ein großes Anliegen psychische Erkrankungen zu Entstigmatisieren und Betroffene vor Ausgrenzung zu schützen. Der Podcast richtet sich aber nicht nur an Betroffene, auch an Angehörige, und alle, die sich für die Thematik interessieren. Verschiedenste Themen rund um Gesundheit und Krankheit sollen hier ihren Platz finden, Denkanstöße liefern und zur persönlichen Weiterentwicklung inspirieren - Gedanken, Erfahrungen und Impulse aus meiner Praxis direkt zu euch nach Hause.