Bücherprojekt

Ich liebe Bücher. Bücher sind ein ganz tolles Kommunikationsmittel. Sie bieten einem die Möglichkeit in neue Welten einzutauchen, Gefühle zu spüren und Abenteuer zu erleben. Bücher können aber auch sehr hilfreich sein, um sich neues Wissen anzueignen, oder anderen Menschen wissen zu vermitteln. 

Pandemie in Laponoma

Ein Kinderbuch über die Hygieneregeln in Zeiten von Corona von Tiny Emotions.

1500x1500_laponoma_product_01_1080x.png

Tiny Emotions hat es sich zum Ziel gesetzt, Kommunikationsmittel über einschneidende Erlebnisse zu gestalten. Diese sind gedacht als Unterstützung für Eltern und LehrerInnen, sowie als Therapie-Equipment für PsychologInnen und Arbeitsmaterial für SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen.

Ich hatte die Ehre bei diesem Buch als Psychotherapeutin mitzuwirken, und freue mich sehr, dass es nun veröffentlicht wurde. 

Weitere Bücher sind in Planung, und ich bin gespannt, wo die Reise noch hingeht. 

Schreibtisch